Gestohlene Bitcoin im Wert von 100 Millionen Dollar von Bitfinex transferiert

Ungefähr 100 Millionen Dollar in Bitcoin, gestohlen aus der Krypto-Börse Bitfinex, wurden kürzlich von den Hackern bewegt. Die gesamten im Jahr 2016 gestohlenen Gelder sind jetzt 2,3 Milliarden Dollar wert. Dies ist das erste Mal seit August, dass die gestohlenen Gelder bewegt wurden.

Unbekannte Hacker bewegen die Münzen

Aus der Krypto-Börse Bitfinex gestohlene Gelder bewegen sich gelegentlich. Am Montag bewegten die unbekannten Hacker rund 5.000 Bitcoins aus 14 Brieftaschen. Die genaue Zahl beläuft sich auf 5045,48 Münzen im Wert von rund 98,3 Millionen Dollar. Diese Bitcoins wurden seit dem Hack von 2016 nicht mehr aus den Brieftaschen entfernt.

Die Börse wurde 2016 gehackt, nachdem ihre Brieftaschen mit mehreren Unterschriften Probleme hatten. Mehrere Benutzer verloren ihre Bitcoin auch nach der Verwendung der 2-Faktor-Authentifizierung. Der Hack führte dazu, dass der Preis von Bitcoin um 20% von 600 $ auf 400 $ fiel. Bitfinex musste allen seinen Kunden nach dem Hack einen 36%igen Haarschnitt anbieten. Sie erhielten auch einen BFX-Token, der gegen Aktien der Muttergesellschaft iFinex eingelöst werden konnte.

Die aus der Börse gestohlene Bitcoin ist nach den aktuellen Preisen 2,3 Milliarden Dollar wert. Im August verschoben die Hacker gestohlene Münzen im Wert von 5,6 Millionen Dollar.

Das Erwachen von Bitcoin

Einige Bitcoin-Geldbörsen schlafen seit Jahren mit Bitcoin. Wenn sich Bitcoins aus diesen Brieftaschen bewegen, nennt man das „Aufwachen“. Ein Teil dieser Bitcoin ist auch „Satoshi-Ära“, was bedeutet, dass sie abgebaut wurde, als Satoshi Nakamoto noch nicht untergetaucht war.

Während eine so große Bewegung von Bitcoin nicht ungewöhnlich ist, ist die Verschiebung am Montag mit Hacking verbunden. Bitfinex hat sogar eine Belohnung von 400 Millionen Dollar für jeden ausgesetzt, der ihm helfen kann, mit den Hackern Kontakt aufzunehmen. Der Austausch stellte damals fest,

„Dieser Vorfall ist ein dunkles Kapitel in der Geschichte unseres Austauschs, und wir freuen uns, diese Belohnung als weiteren Beweis für unsere Entschlossenheit anbieten zu können, das verlorene Eigentum zu erhalten.

Die Börse bot den Hackern sogar an, 25% der gestohlenen Gelder zu behalten, und bot 5% für jeden, der mit den Hackern in Verbindung steht. Die Identität der Hacker ist bis heute nicht bekannt.

Bitcoin Cash konsolidert i 2020; Prisen forventes å fordobles i 2021

Coin IdolBitcoin Cash gjenopptar konsolidering
I et nøtteskall har Bitcoin Cash vært i priskonsolidering hele året. I januar nådde BCH sin topppris på $ 405, og i de påfølgende månedene av februar og mars var det en bearish reaksjon da mynten falt til $ 133 lav.

Med andre ord, i første kvartal av året, har selgerne overtaket ettersom de presset prisen til forrige lavpunkt. Etter første kvartal gjenopptok BCH en sidelengs trend. Prisen trakk over $ 180 og gjenopptok en rekkevidde-bevegelse. Altcoin trender ikke opp eller trender ned når mynten fortsetter sin rekkevidde.

Store forsyningssoner: $ 325,, $ 350, $ 375
Store etterspørselssoner: $ 200, $ 175, $ 150

Bitcoin Cash månedlig indikatoravlesning
Etter resultatene i første kvartal, var prishandlingen preget av små lysestaker. Disse lysestakene kalles Spinning tops og Doji. Disse lysene beskriver ubesluttsomheten mellom kjøpere og selgere om retning av markedet. I en slik periode oppstår vanligvis et sammenbrudd eller et sammenbrudd. Altcoin er ennå ikke kommet til et brudd eller sammenbrudd.

Visning av visning av Bitcoin Cash ukentlig

I år har BCH en topppris i januar og en bunnpris i mars. Med andre ord nådde mynten en høyde på $ 405 og en bunnpris på $ 133. Deretter falt mynten i en tett konsolidering mellom $ 180 og $ 320. De siste ti månedene har ikke de avgrensede nivåene blitt brutt.

Konklusjon
Som allerede angitt ovenfor har Bitcoin Cash vært rekkevidde for det meste av året. Mynten har ikke vært i trend. Prisen har for det meste falt sakte i kryptovalutamarkedet i løpet av februar og mars før fremveksten av COVID-19-pandemien som påvirket de globale markedene.

Imidlertid, når 2020 nærmer seg, er det mest sannsynlig at mynten når en høyde på $ 300. I 2021 er noen analytikere optimistiske om at Bitcoin Cash vil dobles innen 12 måneder. Noen er enige om at Bitcoin kontanter kan være så høye som $ 520 og så lave som $ 280.

Ethereum-Skalierung und gasfreie Transaktionen kommen an

Der mit Spannung erwartete Umbau von ETH 2.0 wird voraussichtlich in einigen Monaten beginnen, aber Skalierungslösungen und gasfreie Transaktionen sind bereits eingetroffen.

Es wird erwartet, dass Ethereum 2.0 innerhalb weniger Monate auf den Markt kommt, aber neue Skalierungslösungen und gasfreie Transaktionen gibt es bereits. Das Netzwerk wird auch immer beliebter, und die Zahl der aktiven Brieftaschen hat sich seit Januar auf rund eine halbe Million mehr als verdoppelt.

Geldanlage in Bitcoin und Ethereum

Synthetix skaliert optimistisch

Die Entwickler hinter dem zweitgrößten DeFi-Protokoll, Synthetix, haben sich mit dem Ethereum-Layer-2-Forschungsteam Optimism zusammengetan, um eine Demo-Einführung von Synthetix Exchange auf der Optimistic Virtual Machine (OVM) zu starten.

Optimism’s OVM ist eine Layer-2-Skalierungslösung, die es DeFi-Finanzplattformen ermöglichen soll, mit vergleichbaren Geschwindigkeiten wie zentralisierte Systeme zu arbeiten.

Der Einsatz der Skalierungstechnologie hat Berichten zufolge zu erheblichen Leistungssteigerungen geführt – einschließlich einer Reduzierung der Latenzzeit für Orakelaktualisierungen um das 37,5-fache, eines Rückgangs der Transaktionsverzögerung um das 75-fache und eines erheblichen Rückgangs der Gaspreise für Transaktionen im Zusammenhang mit Orakel und Börsen.

Der Gründer Kain Warwick sagte Cointelegraph gegenüber Cointelegraph, dass das bestehende Ethereum-Netzwerk noch viel Leben in sich habe.

„Selbst wenn es ETH 2.0 nicht geben sollte, gibt es in ETH 1 immer noch viele Vorteile“, sagte er und fügte hinzu, dass die Skalierungslösung Optimism ein paar tausend Transaktionen pro Sekunde möglich macht. Das ist eine Grössenordnung grösser als die Handvoll Transaktionen pro Sekunde, die bisher auf Ethereum oder Bitcoin möglich waren.

„Die ETH hat das Potenzial, signifikant zu skalieren, ohne zum Proof of Stake überzugehen“, sagte er.

Biconomy lanciert Beta-Mainnet

Am 4. Mai startete Biconomy das Beta-Mainnet für ihre Reylayer-Infrastruktur.

Die Plattform soll die gasfreie Interaktion mit den DApp-Protokollen erleichtern, technische Hindernisse für eine größere Akzeptanz beseitigen und es für DApp-Entwickler einfacher machen, Benutzer einzubinden und zu verwalten. Obwohl sie den Ethereum-Entwicklern im Moment die meiste Hilfe bietet, ist sie eigentlich Blockchain-Agnostik.

DApps, die Biconomy integrieren, werden in der Lage sein, über eine vertraute Benutzeroberfläche mit Benutzername und Passwort auf die Anwendungen zuzugreifen – wodurch die Notwendigkeit der technischen Interaktion mit intelligenten Verträgen oder Gasgebühren entfällt.

10 führende Krypto-Entwickler kooperieren mit Biconomy

In einem Blog-Beitrag vom 6. Mai behauptet Biconomy, dass seine Forschung auf Gasoptimierung, die Entwicklung von Zwischenschichten und unbeholfene Benutzererfahrungen als die Hauptschwierigkeiten, die Innovationen ersticken, hingewiesen hat.

In dem Beitrag wurden die 10 Partner von Biconomy – Matic Network, Torus, Daostack, Sapien Network, Dapp Pocket, Zefi, Alathea, Frontier Wallet, Fortmatic und Idle Finance – angekündigt, was eine starke Nachfrage nach dem Versprechen des Protokolls signalisiert, die Kunden- und Entwicklererfahrungen zu verbessern.

Aktive ETH-Benutzer verdoppeln sich seit Januar

Inmitten der zunehmenden Beliebtheit von DeFi und der mit Spannung erwarteten Einführung von ETH 2.0 hat sich die Zahl der aktiven Benutzer seit Januar verdoppelt – kürzlich stieg sie zum ersten Mal seit Juni 2019 wieder auf 500’000.

Auch der Aufbau von eindeutigen ETH-Adressen hat sich in den letzten Wochen beschleunigt: Die Zahl der täglich neuen Brieftaschen sprang von 50’000 bis 100’000 in den ersten Monaten des Jahres 2020 auf über 100’000 im gesamten März. Die Gesamtzahl der eindeutigen Adressen übersteigt nun 96 Millionen.

Ethereum Futures „Wahrscheinlich“ im Jahr 2020, aber ist es gut für die ETH?

Heath Tarbert (im Bild), Vorsitzender der US Commodities Futures Trading Commission (CFTC), hat erklärt, dass Ethereum-Futures voraussichtlich im nächsten Jahr auf den Markt kommen werden, nachdem die Regulierungsbehörde den Ethos als Ware geklärt hat.

Ethereum-Futures voraussichtlich im nächsten Jahr auf den Markt

„Ich würde sagen, es ist wahrscheinlich, dass Sie einen Futures-Kontrakt in den nächsten sechs Monaten bis zu einem Jahr sehen würden“, sagte Tarbert zu onlinebetrug, bevor er weiter hinzufügte:

„Das Volumen, mit dem es gehandelt wird, keine Ahnung, das ist es, wo die Märkte entscheiden, aber meine Vermutung ist, dass wir jetzt zumindest…. ein wenig mehr Klarheit über die Eignung von Ether für Future-Kontrakte geschaffen haben, meine Vermutung ist, dass Marktteilnehmer das berücksichtigen werden.“

Es ist kein Plan eines Wall Street-Anbieters bekannt, eth-Futures in dieser Phase einzuführen, wobei CME angibt, dass sie sich auf Bitcoin-Optionen konzentrieren.

Wenn jedoch Futures lanciert werden, könnte es zu einem Preisdruck nach oben kommen, da Händler Spot Eth kaufen, um die wahrscheinlich abgeschlossenen Futures abzusichern.

Bitcoin

Das könnte zum Teil zum Anstieg von Bitcoin im Jahr 2017 beigetragen haben, wobei die Erwartung auf Futures einiges an Erwartungen weckt

Im Falle von eth könnte es etwas anders sein, da es nicht das erste wäre, aber es würde es von anderen Kryptos unterscheiden, um es mehr Bitcoin und eth zu machen, und nicht nur Bitcoin.

Das würde ihm einen besseren Marktzugang und mehr Reife verschaffen und den Weg für Eth-Optionen und andere komplexere Handelsinstrumente ebnen.

Aber es würde der Wall Street auch eine geregelte Möglichkeit geben, sie mit einigen beschuldigenden Bitcoin-Futures für den Preisverfall zu verkürzen.

Da Eth-Spot-Trades an ungeregelten Börsen stattfinden, könnten Fiat-Settled-Futures großem Geld eine Möglichkeit geben, den Spotpreis zu manipulieren, um von den Bewegungen des Futures-Preises zu profitieren.

Das jedoch vermutlich sein würde, nachdem sie eth kaufen, also konnte Preis zuerst steigen, sobald Zukunft verkündet wird, mit solcher Ansage jetzt wahrscheinlicher in den Monaten als Wochen, aber die Tür ist geöffnet worden.